324 Gramm Kokain in der Unterhose geschmuggelt

324 Gramm Kokain in der Unterhose geschmuggelt

27.11.2020; Lanzarote – Vor einer Woche hat die Guardia Civil eine 46-jährige Frau am Flughafen in Lanzarote festgenommen, weil sie versucht hatte, Drogen zu schmuggeln. Die Frau war aus Madrid gekommen und hatte sich bei einer Routinekontrolle verdächtig verhalten, da sie widersprüchliche Antworten gab und sehr nervös war. Bei der daraufhin erfolgten Leibesvisitation fanden die Beamtinnen zwischen ihren Beinen ein Paket mit Frischhaltefolie umwickelt. In diesem Päckchen befanden sich 324 Gramm Kokain und die Schmugglerin wurde verhaftet.

Bildquelle: Diario de Lanzarote

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )