Die Zahl der ausländischen Hotelgäste auf den Kanaren sinkt weiter

Die Zahl der ausländischen Hotelgäste auf den Kanaren sinkt weiter

24.11.2020; Kanaren – Das nationale Statistikinstitut (INE) hat die Zahlen von Hotelübernachtungen für den Monat Oktober veröffentlicht. Laut der Daten verzeichnen die Kanaren einen Verlust der Hotelübernachtungen von 87 % im Vergleich zum Vorjahr. Der Anteil von Gästen aus dem Ausland ist um ganze 92,6 % gesunken. Trotz dieser Zahlen haben die Kanaren den Prozentsatz von 27,7 % erreicht für die Übernachtungen im gesamten Land von ausländischen Besuchern. Die Hotels schließen weiterhin, 1.605 Hotelbetriebe haben im letzten Monat geschlossen, sodass nur noch 10.597 im ganzen Land geöffnet haben.

Symbolbild

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )