Drei Menschen bei Motorradunfall in La Orotava verstorben

Drei Menschen bei Motorradunfall in La Orotava verstorben

23.11.2020; Teneriffa – Am Samstag sind in La Perdoma drei Personen bei einem schweren Motorradunfall ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich um 13:19 Uhr auf dem Camino El Pino, als der 40-jährige Motorradfahrer viel zu schnell durch die Ortschaft fuhr und die Kontrolle über das Motorrad verlor. Er überfuhr dabei zwei Schwestern, die gerade dabei waren, die Straße zu überqueren. Der Fahrer war sofort Tod, die eine Frau verstarb, noch am Unfallort und deren Schwester dann im Krankenhaus.

Bildquelle: El Día

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )