Flüchtlingsboot mit 53 illegalen Migranten in Mauretanien aufgegriffen

Flüchtlingsboot mit 53 illegalen Migranten in Mauretanien aufgegriffen

Mauretanien/Kanaren; 04.06.2018 – – Die mauretanischen Gendarmerie hat am Ufer von Nouadhibou ein Holzboot abgefangen, das sich mit 53 Wirtschaftsflüchtlingen auf dem Weg zu den Kanaren befand. Die Personen stammen alle aus Regionen südlich der Sahara, hauptsächlich aus Senegal. Das Boot machte in Nouadhibou einen Zwischenstopp um Vorräte einzukaufen, jedoch machte sich der Kapitän mit dem Einkaufsgeld aus dem Staub. Die Flüchtlinge werden in ihre Herkunftsländer abgeschoben.

Abbildung symbolisch.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus (0 )