Franzose auf Teneriffa ermordet – Täter in England verhaftet

Franzose auf Teneriffa ermordet – Täter in England verhaftet

11.01.2021; Teneriffa – Im März 2020 wurde ein 61-jähriger Franzose in Ten-Bel (Arona) in der Umkleidekabine eines verlassenen Tennisplatzes ermordet aufgefunden. Die beiden Täter, ein 37-Jähriger und ein 27-Jähriger, beide britischer Nationalität, verließen direkt nach dem Mord die Insel und wurden per internationalen Haftbefehl gesucht. Jetzt konnte die britische Polizei die beiden verhaften. Aktuell befinden sie sich in der Obhut der britischen Behörden, da wegen weiterer Fälle ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wurde. Nach Abschluss dieses Verfahrens wird die britische Behörde über die Auslieferung entscheiden.

Bildquelle: Canarias 7

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )