Grimaldi Gruppe will Teile von Naviera Armas kaufen

Grimaldi Gruppe will Teile von Naviera Armas kaufen

18.04.2021; Spanien – Die Vereinbarung beinhaltet fünf Schiffe, die Anlegeplätze und Hafenterminals in Valencia und Barcelona, Nutzungsrechte an verschiedenen Seewegen sowie Büro- und Lagerräume auf den Balearen. Das Ziel sei es, den endgültigen Kaufvertrag zu unterschreiben, sobald die ausstehende Due-Diligence-Prüfung durchgeführt wurde, damit der Betrieb bereits zur kommenden Sommersaison aufgenommen werden kann. Die Geschäftsführer beider Unternehmen versicherten, dass es sich hierbei nicht um einen Rückzug der spanischen Reederei Armas aus den Balearen handelt, sondern es sich um eine geschäftliche Zusammenarbeit handelt, die es dem Kunden erlauben soll, ein weitreichendes Netz internationaler Seeverbindungen nutzen zu können. Für die multinationale Grimaldigruppe mit Sitz in Italien ist dies außerdem eine Möglichkeit, ihr maritimes Angebot auch dem spanischen Markt zur Verfügung zu stellen.

Bildquelle: Gomera Noticias

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )