Krankenkasse um 2 Millionen € betrogen – Verhaftungen auf Teneriffa

Krankenkasse um 2 Millionen € betrogen – Verhaftungen auf Teneriffa

Teneriffa; 12.06.2019 – – Zwei Geschäftsführer, zwei Apotheker und drei Ärzte wurden heute wegen Urkundenfälschung und Abrechnungsbetrug in Santa Cruz de Tenerife verhaftet. Mit gefälschten Rezepten sollen sie seit 2014 von der staatlichen Krankenkasse über 2 Millionen Euro Einnahmen erschlichen haben. Die Guardia Civil führt in diesem Falle die Ermittlungen.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )