Playa Mogán erhält 2018 keine „Blaue Flagge“ als Auszeichnung

Playa Mogán erhält 2018 keine „Blaue Flagge“ als Auszeichnung

Gran Canaria; 09.05.2018 – – Die jährliche Auszeichnung „Blaue Flagge“, welche die Umweltqualität zertifizieren soll, und von der FEE 1987 eingeführt wurde, wurde dieses Jahr nicht für den Playa Mogán vergeben. Auf der anderen Seite erhält die Nachbargemeinde San Bartolomé de Tirajana vier Auszeichnungen. 31 Strände wurden auf den Kanaren in diesem Jahr mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Der Lokalpolitiker Maicol Santana sieht die Schuld bei der Bürgermeisterin Onalia Bueno, welche angeblich gerade mehr mit ihrer Wiederwahl beschäftigt zu sein scheint, als sich um das touristische Image von Mogán zu kümmern.

Bildquelle: grancanariatv com

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com