Wartender Patient hat keine Geduld mehr und bedroht Krankenhauspersonal mit Messer

Wartender Patient hat keine Geduld mehr und bedroht Krankenhauspersonal mit Messer

Teneriffa; 04.09.2018 – – Wieder hatte ein Patient im Krankenhaus von Candelaria (HUNSC) keine Geduld mehr um auf seine Behandlung zu warten. Der Mann, der wegen einer Schnittverletzung am Finger in der Notaufnahme wartete, zog ein Messer und bedrohte des Personal. Am Mittwoch soll mit dem Management der Klinik über eine Verbesserung der Sicherheit gesprochen werden.
Das Personal bemängelt, jeder der Patienten der Meinung ist, als Erster behandelt werden zu müssen.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus (0 )