Atlantis-Höhle auf Lanzarote nach 32 Jahren wieder bis Ende durchtaucht

Atlantis-Höhle auf Lanzarote nach 32 Jahren wieder bis Ende durchtaucht

Lanzarote; 13.03.2019 – – Die sogenannte Atlantis-Höhle auf Lanzarote wurde nach 32 Jahren zum erste Mal wieder komplett durchtaucht. Dabei mussten die Taucher rund 1.600 Meter Strecke in 64 Metern Tiefer zurück legen. 1986 und 1987 wurde dies zum letzten Mal erreicht. Geologen wollen zukünftig öfters in der Hohle tauchen um Gesteinsproben zu nehmen und das Gebiet kartographieren. Vor rund 20.000 Jahren entstand die Höhle durch vulkanische Aktivitäten und lief dann voll Wasser.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )