Tödlicher Motorradunfall auf der GC-1 bei Jinamar

Tödlicher Motorradunfall auf der GC-1 bei Jinamar

Gran Canaria; 14.10.2018 – – Ein Motorradfahrer stürzte gestern Abend gegen 20:19 Uhr auf der Autobahn GC-1, Höhe Jinamar. Beim Eintreffen der Rettungskräfte wurde festgestellt, das sein Herz-Kreislauf-System schon einige Minuten nicht mehr arbeitete. Trotz Wiederbelebungsmaßnahmen konnte der 58 Jahre alte Mann nicht mehr reanimiert werden und er wurde für tot erklärt.

Abbildung symbolisch. Bildquelle: Joan Sanchez

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )