Touristensteuer auf den Kanaren abgelehnt

Touristensteuer auf den Kanaren abgelehnt

Kanaren; 29.04.2018 – – Die geplante Touristensteuer – ähnlich einer Kurtaxe in Deutschland – wird nicht kommen. Der Antrag auf Einführung dieser Steuer wurde im Parlament der Kanaren abgelehnt, teilte das Ratsmitglied für Tourismus, Kultur und Sport, Isaac Castellano, mit. Die Kanaren wollen auch weiterhin konkurrenzfähig bleiben und Touristen anlocken, ohne die Preise zu erhöhen. Die stetigen Preissteigerungen für Übernachtungen, seien schon genug. Da die Preise für die bisher eher gemiedenen Touristenziele im moslemischen Mittelmeerraum sehr günstig sind und somit verstärkt wieder Touristen anlocken, können sich die Kanaren keine weitere Preissteigerung leisten.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (2)
  • comment-avatar

    Für die Touristen eine gute Nachricht. Ich bin dennoch gespannt, ob und wann dieses Thema wieder aktuell wird.

    • comment-avatar
      Rene 3 months

      Für die Einheimischen weiterhin eine desolate Zukunft…

  • Disqus ( )
    Skip to toolbar