Wieder Segelboot mit 2500 Kg Kokain entdeckt

Wieder Segelboot mit 2500 Kg Kokain entdeckt

Gran Canaria; 15.08.2018 – – Erneut ist den spanischen Behörden ein Schlag gegen die Drogenmafia gelungen. Vor den Azoren hat die GEO Special Operation Group der Policia Nacional das Segelboot „Titan Tercero“ beschlagnahmt. An Bord waren neben vier Segler 2.500 Kg Kokain in Ballen zu je 30 Kg. Das Boot erreichte nun den Hafen von Las Palmas, wo es im militärischen Bereich von Santa Catalina entladen wurde. In Folge dessen wurden 22 Personen in der Provinz Galizien festgenommen. Darunter auch der Boss Manuel Charlin des sogenannten Charlines-Clan und einer seiner Söhne. Das Gericht Nr. 4 in Las Palmas und Vigo ist für die Gerichtsverfahren in diesem Fall zuständig.

Bildquelle: EFE

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )