Zwei Brände in zehn Tagen an der selben Stelle in Santos

Zwei Brände in zehn Tagen an der selben Stelle in Santos

Teneriffa; 15.08.2018 – – Nur zehn Tage nach dem ersten Brand bei, bzw. an den Höhlen von Santos, in Santa Cruz de Tenerife, ist gestern an der selben Stelle wieder ein Feuer ausgebrochen. Irgendwer hat wieder das Unterholz an der Lono-Brücke entzündet. Beim ersten Brand waren zwei leer stehende Häuser mit abgebrannt und andere mussten wegen dem Rauch evakuiert werden. Die Behörden vermuten Brandstiftung. Grund dafür könnte die Frustration über die seit 20 Jahren mangelhafte Wartung der Wasserkanäle sein, womit der Brandstifter nun die öffentliche Aufmerksamkeit mit Feuer darauf lenken will, mutmaßt man im Rathaus.

Bildquelle: Policia Local

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )