22 Verletzte bei Fußbodeneinsturz einer Discothek auf Teneriffa

22 Verletzte bei Fußbodeneinsturz einer Discothek auf Teneriffa

Disco Einsturz Teneriffa

In der Nacht vom 25.11. zum 26.11. gegen 2:30 Uhr stürzte der Fußboden der Diskothek „Butterfly“, im Centro Comercia Salytien – Play de Las Americanas, ein. Eine Fläche von etwa 4qm gab unter der Last der Feiernden nach, dabei stürzten viele Personen ein Stockwerk tief in das Kellergeschoß. Mindestens 22 Personen wurden z.T. schwer verletzt. Sie haben Frakturen, Prellungen, Schnittwunden sowie weitere Verletzungen und wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Die Personen gehören verschiedener Altersgruppen und Nationalitäten an. Wie es zu dem Unglück kommen konnte wird nun untersucht.
Bild: Bomberos de Teneriffe

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Zur Werkzeugleiste springen