Apnoe-Taucher vor Radazul ertrunken

Apnoe-Taucher vor Radazul ertrunken

Teneriffa; 07.12.2018 – – Rettungskräfte bargen heute an der Küste von Radazul den leblosen Körper eines 26 Jahre alten Apnoe-Tauchers. Er war zu einem Trainingstauchgang im Atlantik abgetaucht und kam nicht mehr zurück. Ein Begleiter alarmierte die Rettungskräfte als den Blickkontakt zum jungen Mann verlor. Als der Körper des Apnoe-Tauchers gefunden wurde, konnte nur noch der Tod festgestellt werden.

Bildquelle: Facebook

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )