Corona-Krisen-Ticker – – Kanaren: 2.355 Infizierte & 160 Verstorbene – – Spanien gesamt: 239.429 Infizierte & 27.127 Verstorbene

Corona-Krisen-Ticker – – Kanaren: 2.355 Infizierte & 160 Verstorbene – – Spanien gesamt: 239.429 Infizierte & 27.127 Verstorbene

NATIONALER ALARMZUSTAND
CORONA-KRISE

!!AUSGANGSSPERRE BIS 07. JUNI VERLÄNGERT!!
FASE 2 – AB 25.05. IN KRAFT

 
Corona-Info-Telefone:

Ministerio de Sanidad Spanien: (+34) 900112061
Deutsche Botschaft: (+34) 915579095 / (+34) 915579000
Österreichische Botschaft: (+34) 915565315
Schweizer Botschaft: (+34) 914363960

offizielle Datenquelle für die Kanarischen Inseln
offizielle statistische Datenquelle der Regierung (neu)
offizielle Datenquelle für ganz Spanien


Zusammenfassung der aktuellen Lage zum Coronavirus COVID-19 auf den Kanaren – Vier-Phasen-Plan

Die spanische Regierung hat zur Hinführung einer “Neuen Normalität” einen Vier-Phasen-Plan vorgestellt. Dieser beschreibt einen Weg in vier Phasen, der individuell in den Provinzen/Inseln seine Anwendung findet. So kann in kleineren Regionen die weitere Ausbreitung des Coronavirus individuell eingedämmt werden. Regionen mit weniger bis gar keinen Fällen werden demnach nicht mit Regionen mit großen Ausbrüchen gleichgestellt.

Zur Einschätzung der Lage in den einzelnen Provinzen/Inseln werden folgende Kriterien berücksichtigt:

  • die Inzidenz
  • Neuansteckungen
  • Kapazitäten des Gesundheitssystems
    • Anzahl der belegten Krankenhausbetten
    • Anzahl der belegten Intensivbetten
    • Anzahl der Beatmungsgeräte
    • Diagnosekapazitäten der Labore
  • Sozio-ökonomische Daten wie Bewegungsdaten

Der Vier-Phasen-Plan soll am 04.05.2020 mit der Phase 0 beginnen, sodass in ganz Spanien bis zum 22.06.2020 die neue Normalität erreicht wird. Die Inseln El Hierro, La Gomera, La Graciosa und die balearische Insel Formentera werden sich auf Grund der dortigen positiven Entwicklungen ab dem 04.05.2020 bereits in Phase 1 befinden.

Jede Phase dauert mindestens zwei Wochen, bevor die jeweilige Provinz oder Insel nach Neueinschätzungen in die nächste Phase übergeht.

1.1 Allgemeine Grundsätze

  1. Die Sicherheit des Selbstschutzes und die soziale Distanzierung hat bei allen erlaubten Aktivitäten oberste Priorität. Es wird empfohlen, in der Öffentlichkeit Atemschutzmasken zu tragen. Zudem soll die Verfügbarkeit und der Zugang zu Desinfektionsmitteln für die Handhygiene überall gewährleistet sein.
  2. Das regelmäßige Reinigen und Desinfizieren der Räumlichkeiten und Ausrüstungen, die in der entsprechenden Phase genutzt werden dürfen, wird vorausgesetzt. Auch weitere Schutzmaßnahmen, wie Schutzabtrennungen, müssen vorhanden sein.
  3. Alle Fortbewegungen dürfen nur im Zusammenhang mit den erlaubten Aktivitäten der aktuellen Phase durchgeführt werden.
  4. Das Reisen in andere Provinzen/Inseln ist nur bei wichtigen Gründen erlaubt. Weiterhin gilt ein Reiseverbot bis zur Beendigung der Phase 3.

1.2 Lockerungen ab 02.05.2020

Bereits vor dem Vier-Phasen-Plan gibt es Lockerungen, die sich auf die Bewegungsfreiheit der Menschen beziehen.

Von 6:00 – 10:00 Uhr und von 20:00 – 23:00 Uhr sind für Personen im Alter von 14 – 70 Jahre Außenaktivitäten wie Spaziergänge und Sport erlaubt. Spaziergänge sind mit maximal einer weiteren Person aus dem Haushalt und 1 km Entfernung erlaubt. Bei sportlichen Aktivitäten ist der Bewegungsradius größer, die Ortschaft darf jedoch nicht verlassen werden und dürfen nur alleine durchgeführt werden. Es ist zudem nur eine Außenaktivität am Tag gestattet.

Von 10:00 – 12:00 Uhr und von 19:00 – 20:00 Uhr sind für Personen ab 70 Jahren und für Personen die auf eine Betreuung angewiesen sind Außenaktivitäten wie Spaziergänge und Sport erlaubt. Es gelten die gleichen Bedingungen wie für die Personengruppe im Alter von 14 – 70 Jahre (siehe oben).

Von 12:00 – 19:00 Uhr dürfen sich Kinder bis 14 Jahre, mit Begleitung eines Erwachsenen und bis maximal einen Kilometer Entfernung, draußen aufhalten.

Besonderheit: Municipios/Gemeinden mit bis zu 5.000 Einwohnern haben keine individuellen Zeitfenster. Unter den gleichen Bedingungen, dürfen sie von 6:00 – 23:00 Uhr einer Außenaktivität am Tag nachgehen.


1
.3 Phase 0

Ab 04.05.2020 befinden sich in der Phase 0 folgende Inseln:

  • Lanzarote
  • Fuerteventura
  • Gran Canaria
  • Teneriffa
  • La Palma

Restaurants, Bars und Cafés dürfen wieder öffnen und ihr Menü zum Mitnehmen anbieten. Das Verweilen in Restaurants ist noch nicht gestattet.

Dienstleister mit individuellem Service dürfen Termine annehmen. So sind beispielsweise Friseure mit Terminvereinbarung wieder geöffnet.

Für Personen über 65 Jahre werden besondere Öffnungszeiten festgelegt.

Weiterhin soll wenn möglich im Homeoffice gearbeitet werden. Für Angestellte, die ihre Arbeit wieder aufnehmen können, werden die Arbeitszeiten stufenweise erfolgen.

Einzeltraining von Profi- und Verbandssportlern sind wieder erlaubt. Freizeitsport ohne Kontakt zu anderen Menschen und mit angemessenem Schutz sind ebenso erlaubt.

1.4 Phase 1

Ab 04.05.2020 befinden sich in der Phase 1 folgende Inseln:

  • La Graciosa
  • La Gomera
  • El Hierro

Kontakt in Kleingruppen ist ab sofort möglich. Ausgenommen sind Personen die zur Risikogruppe gehören.

Kleine Geschäfte dürfen wieder öffnen. Strikte Sicherheitsmaßnahmen müssen eingehalten werden. Einkaufszentren bleiben weiterhin geschlossen. Märkte im Freien öffnen wieder, auch hier gelten strikte Sicherheitsmaßnahmen.

Restaurants, Bars und Cafés dürfen wieder ihre Terrassen öffnen, mit einer begrenzten Kapazität von maximal 30% und strengen Sicherheitsmaßnahmen. Das Betreten der Innenräume ist nicht erlaubt.

Hotels und Ferienunterkünfte dürfen wieder öffnen. Gemeinschaftsinstallationen wie Lobby, Pool etc. bleiben weiterhin geschlossen.

Museen dürfen mit einer begrenzten Kapazität von 1/3 und weiteren Sicherheitsmaßnahmen wieder öffnen.

Veranstaltungen dürfen wieder stattfinden. In Räumen sind diese mit bis zu 30 Personen erlaubt, Freiluftveranstaltungen dürfen mit bis zu 200 Personen durchgeführt werden. Bei allen Veranstaltungen, ob drinnen oder draußen, dürfen die Teilnehmer mit Sicherheitsabstand nur sitzend teilnehmen.

1.5 Phase 2

Aktuell befindet sich keine Insel in der Phase 2.

Soziale Kontakte sind ab sofort in größeren Gruppen erlaubt. Ausgenommen sind Personen die zur Risikogruppen gehören.

Das Reisen zum zweiten Wohnsitz, der sich auf der selben Insel des aktuellen Aufenthaltsorts befindet, ist ab sofort erlaubt.

Einkaufszentren dürfen wieder öffnen, der Aufenthalt in Gemeinschafts-, Erholungs- und Spielzonen ist verboten.

Restaurants, Bars und Cafés dürfen ihre Innenräume öffnen und bis zu 1/3 der Kapazitäten nutzen, bestimmte Sicherheitsmaßnahmen müssen weiterhin eingehalten werden. Das Verweilen am Tresen ist verboten.

Hotels und Ferienunterkünfte dürfen ihre Gemeinschaftsinstallationen wieder öffnen, begrenzt auf bis zu 1/3 der Kapazitäten.

Kinos und Theater dürfen wieder öffnen und ebenso bis zu 1/3 ihrer Kapazitäten nutzen.

Bei Veranstaltungen dürfen nun bis zu 1/3 der Kapazitäten genutzt werden. An Freiluftveranstaltungen dürfen bis zu 400 Personen teilnehmen. Weiterhin ist die Teilnahme nur sitzend gestattet.

1.6 Phase 3

Aktuell befindet sich keine Insel in der Phase 3.

Unter strikten Sicherheitsmaßnahmen dürfen nun alle sozialen Aktivitäten stattfinden.

Geschäfte dürfen nun bis zu 50% ihrer Kapazitäten nutzen. In Einkaufszentren dürfen die Gemeinschafts-, Erholungs- und Spielzonen genutzt werden

Restaurants, Bars und Cafés dürfen nun 50% ihrer Kapazitäten nutzen, Gäste können nun auch mit Sicherheitsabstand am Tresen verweilen. Nachtclubs und Cocktailbars dürfen wieder öffnen und bis zu 1/3 ihrer Kapazitäten nutzen.

Strände öffnen wieder. Strikte Sicherheitsmaßnahmen und Abstandsregeln müssen beachtet werden

1.7 Neue Normalität

Aktuell befindet sich keine Insel in der neuen Normalität.

In der neuen Normalität kehrt allmählich ein normaler Alltag, allerdings weiterhin mit Sicherheitsmaßnahmen, zurück. Das Reisen ins Ausland ist weiterhin ungeklärt und nicht möglich. In Absprache mit anderen EU-Staaten werden die Reisemöglichkeiten und -bedingungen noch besprochen.

Reisen innerhalb von Spanien sind nur möglich, wenn das Reiseziel den gleichen Status wie der Abreiseort hat.

Beispiel: Hat Teneriffa bereits den Status “Neue Normalität” erreicht und du möchtest von dort nach Fuerteventura reisen, ist dies nur möglich, wenn Fuerteventura den selben Status “Neue Normalität” erreicht hat. Befindet sich Fuerteventura noch in der Phase 3, ist eine Reise dorthin nicht möglich.

2. Strafen bei Nichteinhaltung der Ausgangssperre zur Eindämmung des Coronavirus COVID-19

Wer die Regeln missbraucht, zahlt saftige Strafen:

  • 100 € – 600 € die ohne triftigen Grund auf der Straße aufhalten
  • 100 € – 600 € beim Betreten oder Entfernen von Absperrungen, die von der Polizei angebracht wurden
  • 601 € – 30.000 € Ignorieren/Wehren/Falschaussagen gegenüber der Polizei
  • 601 € – 30.000 € Verweigerung sich auszuweisen
  • 3.001 € – 60.000 € schwerwiegendere Fälle

3. Wichtige Empfehlungen für das Verhalten in Geschäften

Grundsätzlich sollten derzeit alle Menschen voneinander mindestens 1,5 Meter Abstand voneinander halten. darüber hinaus gibt es folgende Empfehlungen:

  • mit Karte bezahlen
  • mit Handschuhen und Atemschutzmaske einkaufen
  • nur als Einzelperson einkaufen gehen
  • nur als Einzelperson Dinge erledigen / auf der Straße sein

In vielen Geschäften wird die Anzahl der Kunden, die sich zur gleichen Zeit im Verkaufsraum aufhalten, begrenzt. Bitte achte auf Hinweisschilder am Eingang.

4. Wichtige Informationen für den Aufenthalt in der Nachbarschaft und Wohnhäuser mit gemeinschaftlichen Aufenthaltsräumen

Die aktuelle Lage in Spanien hat sich deutlich verändert. Da es noch Mitmenschen gibt, die sich nicht an die Ausgangssperre halten, wurden die Sicherheitsmaßnahmen verschärft. Dies bedeutet, dass Treffpunkte in Wohnhäusern und ähnlichen Gebäuden ebenso untersagt sind, wie im öffentlichen Raum.

Das nachbarschaftliche Treffen auf Dächern, Terrassen, Gängen, in Gärten, Salons oder ähnlichen Gemeinschaftsräumen ist streng untersagt. Die Polizei und das Militär können auch in diesen privaten Bereichen die aktuellen Strafen verhängen.

Alle Personen, die keinen triftigen Grund haben, sollen sich in ihren Wohnräumen aufhalten. Nur so kann die Ausbreitung des Coronavirus Covid-19 eingedämmt werden.

5. FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wann darf man wieder wandern?

Ab Phase 3 sind alle Aktivitäten wider erlaubt, so auch das Wandern. Bis dahin darf der Wohnort für Sport nicht verlassen werden.

Darf ich mit meinem Motorrad über die Insel fahren?

Ohne triftigen Grund solltest du damit bis zur Phase 3 warten, wenn alle Aktivitäten wieder erlaubt sind.

Darf man im Auto mit mehreren Personen fahren?

Pro Sitzbank/-reihe darf nur eine Person sitzen. In einem normalen PKW können demnach bis zu zwei Personen im Auto sitzen.

Dürfen sich mehrere Personen ein Taxi teilen?

Auch beim Taxi gilt, dass pro Sitzbank/-reihe nur eine Person sitzen darf. Eine Ausnahme gilt, wenn die Fahrgäste auf dem Weg zum Flughafen sind, da die Fahrt im Taxi bereits als Heimreise betrachtet wird. Bedingung dafür ist, dass die Fahrgäste die Flugtickets nachweisen können.

Eine weitere Ausnahme gilt für Personen, die nur mit einem Betreuer unterwegs sein können. Dann dürfen auch zwei Personen pro Sitzreihe/-bank sitzen.

Darf man zu zweit einkaufen gehen?

Nein, weiterhin sollte nur eine Person aus dem Haushalt einkaufen gehen.

Darf ich als Tourist in Spanien einreisen?

Bis zum 15. Mai ist die Einreise für Ausländer nach Spanien verboten.

“Ausgenommen sind Bürger der EU und der assoziierten Mitgliedsstaaten des Schengenraums, die sich auf der Rückreise zu ihrem Wohnsitz befinden, Inhaber langfristiger Aufenthaltstitel eines EU-Landes oder eines der assoziierten Mitgliedstaaten des Schengenraums, die sich auf der Reise dorthin befinden, Grenzgänger, Gesundheits- bzw. Pflegepersonal auf dem Weg zur Arbeitsstätte, Arbeitnehmer im Warentransport, Flugpersonal, diplomatisches, konsularisches und Personal, bei internationalen Organisationen, Soldaten, Mitglieder humanitärer Organisationen und Personen, die höhere Gewalt oder eine Notsituation nachweisen können, denen die Einreise aus humanitären Gründen gestattet wird.”

Auswärtiges Amt

Ich befinde mich noch auf den Kanaren. Wie komme ich nach Hause?

Es gibt noch vereinzelt Flüge, die von Gran Canaria und Teneriffa gehen. Da sich Flugpläne schnell ändern, können wir hier keine genauen Angaben geben. Bitte schau direkt auf der Website von Condor nach.

Kann ich meinen Sommer-/Herbsturlaub auf den Kanaren verbringen?

Die weltweite Reisewarnung gilt bis zum 14.06.2020. Da von den Ländern momentan keine langfristigen Pläne für den internationalen Tourismus verhandelt werden können, gibt es auf diese Frage weder ein Ja noch ein Nein.

Meine PartnerIn ist über 70 und ich bin Mitte 50. Wann dürfen wir zusammen raus gehen?

Personen über 70 Jahre dürfen mit einer Begleitperson von 10:00 – 12:00 Uhr und von 19:00 – 20:00 Uhr raus. Ausgenommen sind gemeinden mit einer Einwohnerzahl von bis zu 5.000 Menschen. Dort darf die 70 jährige Person von 6:00 – 23:00 Uhr mit einer Begleitperson raus.

Textquelle: canary-vibes.com


Stand 01.06.2020; 10:10 Uhr:
KANAREN:
2.355 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+2)
160 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.998 Geheilte (+22)
197 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
239.429 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+865)
27.127 CoVid-19-Verstorbene (+6)
150.376 Geheilte (+0; Zahl seit 7 Tagen unverändert)
61.926 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 30.05.2020; 12:00 Uhr:
KANAREN:
2.353 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+16)
160 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.976 Geheilte (+46)
217 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
238.564 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+1.647)
27.121 CoVid-19-Verstorbene (+2)
150.376 Geheilte (+0; Zahl seit 5 Tagen unverändert)
61.067 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 29.05.2020; 11:00 Uhr:
KANAREN:
2.337 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+8)
160 CoVid-19-Verstorbene (+2)
1.930 Geheilte (+91)
247 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
237.906 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+1.647)
27.119 CoVid-19-Verstorbene (+2)
150.376 Geheilte (+0; Zahl seit 4 Tagen unverändert)
60.411 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 27.05.2020; 12:00 Uhr:
KANAREN:
2.329 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+0)
158 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.839 Geheilte (+7)
332 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
236.259 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+487)
27.117 CoVid-19-Verstorbene (-1.635)
150.376 Geheilte (+0; Zahl seit 2 Tagen unverändert)
58.766 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)



Stand 26.05.2020; 12:10 Uhr:
KANAREN:
2.329 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+7)
158 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.832 Geheilte (+70)
339 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
236.259 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+487)
27.117 CoVid-19-Verstorbene (-1.635)
Die spanische Regierung hat die Zahl der Todesfälle nach unten korrigiert.
150.376 Geheilte (+0; Zahl seit 2 Tagen unverändert)
58.766 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 25.05.2020; 12:00 Uhr:
KANAREN:
2.322 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+1)
157 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.762 Geheilte (+2)
403 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
235.772 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+482)
28.752 CoVid-19-Verstorbene (+74)
150.376 Geheilte (+0)
56.644 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 24.05.2020; 11:20 Uhr:
KANAREN:
2.321 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+3)
157 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.760 Geheilte (+27)
404 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
235.290 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+466)
28.678 CoVid-19-Verstorbene (+50)
150.376 Geheilte (+800)
56.236 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 23.05.2020; 11:26 Uhr:
KANAREN:
2.318 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+6)
156 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.733 Geheilte (+106)
429 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
234.824 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+1.787)
28.628 CoVid-19-Verstorbene (+688)
149.576 Geheilte (+0)
56.620 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 22.05.2020; 23:50 Uhr:
Phase 2 für die Kanaren ist beschlossen. Ab dem 25.05. tritt die Deeskalationsstufe 2 in Kraft.



Stand 22.05.2020; 13:50 Uhr:
KANAREN:
2.312 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+12)
155 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.685 Geheilte (+59)
472 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
233.037 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+1.000)
27.940 CoVid-19-Verstorbene (+162)
149.576 Geheilte (+0)
55.521 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 20.05.2020; 22:00 Uhr:
Der Alarmzustand wurde mit knapper Mehrheit vom spanischen Kongress bis zum 07.06. verlängert.


Stand 20.05.2020; 13:30 Uhr:
KANAREN:
2.300 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+6)
155 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.627 Geheilte (+55)
518 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
232.037 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+431)
27.778 CoVid-19-Verstorbene (+69)
149.576 Geheilte (-800?)
54.683 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 19.05.2020; 11:59 Uhr:
KANAREN:
2.294 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+0)
155 CoVid-19-Verstorbene (+2)
1.572 Geheilte (+35)
567 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
231.606 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+256)
27.709 CoVid-19-Verstorbene (+59)
150.376 Geheilte (+800)
53.521 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 18.05.2020; 10:57 Uhr:
KANAREN:
2.294 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+5)
153 CoVid-19-Verstorbene (+5)
1.537 Geheilte (+14)
603 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
231.350 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+1.167)
27.650 CoVid-19-Verstorbene (+191)
149.576 Geheilte (+4.793)
57.124 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 17.05.2020; 11:40 Uhr:
KANAREN:
2.289 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+5)
151 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.523 Geheilte (-1)
615 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
231.350 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+1.167)
27.650 CoVid-19-Verstorbene (+191)
149.576 Geheilte (+4.793)
57.124 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 16.05.2020; 12:20 Uhr:
KANAREN:
2.284 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+4)
151 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.524 Geheilte (+18)
609 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
230.183 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+643)
27.459 CoVid-19-Verstorbene (+138)
144.783 Geheilte (+1.409)
57.941 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 15.05.2020; 12:12 Uhr:
KANAREN:
2.280 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+5)
151 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.506 Geheilte (+9)
623 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
230.183 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+643)
27.459 CoVid-19-Verstorbene (+138)
144.783 Geheilte (+1.409)
57.941 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 14.05.2020; 11:45 Uhr:
KANAREN:
2.275 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+4)
151 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.497 Geheilte (+20)
627 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
229.540 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+849)
27.321 CoVid-19-Verstorbene (+217)
143.374 Geheilte (+2.551)
58.845 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 13.05.2020; 12:15 Uhr:
KANAREN:
2.271 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+3)
151 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.477 Geheilte (+20)
643 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
228.691 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+661)
27.104 CoVid-19-Verstorbene (+184)
140.823 Geheilte (+1.843)
60.764 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 12.05.2020; 12:45 Uhr:
KANAREN:
2.268 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+8)
151 CoVid-19-Verstorbene (+2)
1.457 Geheilte (+108)
660 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
228.030 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+594)
26.920 CoVid-19-Verstorbene (+176)
138.980 Geheilte (+1.841)
62.130 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 11.05.2020; 11:43 Uhr:
KANAREN:
2.260 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+2)
149 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.391 Geheilte (+42)
720 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
227.436 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+3.046)
26.744 CoVid-19-Verstorbene (+123)
137.139 Geheilte (+973)
63.553 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 10.05.2020; 11:45 Uhr:
KANAREN:
2.258 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+8)
149 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.349 Geheilte (+7)
760 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
224.390 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+812)
26.621 CoVid-19-Verstorbene (+143)
136.166 Geheilte (+2.214)
61.603 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 09.05.2020; 11:30 Uhr:
KANAREN:
2.250 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+10)
148 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.342 Geheilte (+21)
760 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
223.578 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+721)
26.478 CoVid-19-Verstorbene (+179)
133.952 Geheilte (+2.804)
63.148 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 08.05.2020; 11:52 Uhr:
KANAREN:
2.240 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+4)
148 CoVid-19-Verstorbene (+4)
1.321 Geheilte (+63)
771 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
222.857 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+1.410)
26.299 CoVid-19-Verstorbene (+229)
131.148 Geheilte (+2.637)
65.410 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

 


Stand 07.05.2020; 12:30 Uhr:
KANAREN:
2.235 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+4)
144 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.258 Geheilte (+35)
833 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
221.447 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+1.122)
26.070 CoVid-19-Verstorbene (+213)
128.511 Geheilte (+2.509)
66.866 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

 



06.05.2020; 19:00
Der spanische Kongress hat der Verlängerung des Alarmzustands bis zu 24.05. verlängert. Es geht in die Runde vier des Ausnahmezustands.



Stand 06.05.2020; 12:00 Uhr:
KANAREN:
2.231 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+6)
143 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.223 Geheilte (+33)
865 offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
220.325 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+996)
25.857 CoVid-19-Verstorbene (+244)
126.002 Geheilte (+2.516)
68.466 aktuell offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)


Stand 05.05.2020; 10:40 Uhr:
KANAREN:
2.231 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+6)
142 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.190 Geheilte (+23)
899 offiziell Infizierte (Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)

SPANIEN GESAMT:
219.329 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+1.318)
25.613 CoVid-19-Verstorbene (+185)
123.486 Geheilte (+2.143)
70.230 aktuell offiziell Infizierte
(Dunkelziffer wird auf ein Vielfaches geschätzt)



Stand 04.05.2020; 12:15 Uhr:
KANAREN:
2.225 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+5)
141 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.166 Geheilte (+6)
918 offiziell Infizierte

SPANIEN GESAMT:
218.011 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte seit Beginn (+545)
25.428 CoVid-19-Verstorbene (+164)
121.343 Geheilte (+2.441)
71.240 aktuell offiziell Infizierte



Stand 03.05.2020; 12:26 Uhr:
KANAREN:
2.220 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+8)
140 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.150 Geheilte (+1)

SPANIEN GESAMT:
217.466 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+844)
25.264 CoVid-19-Verstorbene (+164)
118.902 Geheilte (+1.654)


Stand 02.05.2020; 12:14 Uhr:
KANAREN:
2.212 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+6)
140 CoVid-19-Verstorbene (+4)
1.149 Geheilte (-4?)

SPANIEN GESAMT:
216.582 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+1.366)
25.100 CoVid-19-Verstorbene (+276)
117.248 Geheilte (+2.570)


Stand 01.05.2020; 11:46 Uhr:
KANAREN:
2.206 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+1)
136 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.153 Geheilte (+22)

SPANIEN GESAMT:
215.216 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+518)
24.824 CoVid-19-Verstorbene (+281)
114.678 Geheilte (+2.628)


Stand 30.04.2020; 12:01 Uhr:
KANAREN:
2.205 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+3?)
135 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.131 Geheilte (+23)

SPANIEN GESAMT:
213.435 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+518)
24.543 CoVid-19-Verstorbene (+268)
112.050 Geheilte (+3.103)


Stand 29.04.2020; 12:20 Uhr:
KANAREN:
2.202 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (-1?)
134 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.108 Geheilte (+12)

SPANIEN GESAMT:
212.917 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+2.184)
24.275 CoVid-19-Verstorbene (+453)
108.947 Geheilte (+6.399)


Stand 28.04.2020; 18:30 Uhr:
KANAREN:
2.203 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+25)
134 CoVid-19-Verstorbene (+3)
1.096 Geheilte (+49)

SPANIEN GESAMT:
210.733 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+1.268)
23.822 CoVid-19-Verstorbene (+301)
102.548 Geheilte (+1.673)


Stand 27.04.2020; 11:50 Uhr:
KANAREN:
2.178 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+11)
131 CoVid-19-Verstorbene (+0)
1.047 Geheilte (-1 ??)

SPANIEN GESAMT:
209.465 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+1.831)
23.521 CoVid-19-Verstorbene (+331)
100.875 Geheilte (+2.143)


Stand 26.04.2020; 11:35 Uhr:
KANAREN:
2.167 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+12)
131 CoVid-19-Verstorbene (+1)
1.048 Geheilte (+12)

SPANIEN GESAMT:
207.634 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (-16.125??)
23.190 CoVid-19-Verstorbene (+288)
98.732 Geheilte (+3.024)



Stand 25.04.2020; 12:26 Uhr:

KANAREN:
2.155 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+15)
130 CoVid-19-Verstorbene (+2)
1.036 Geheilte (+19)
   
SPANIEN GESAMT:

223.759 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+3.995)
22.902 CoVid-19-Verstorbene (+378)
95.708 Geheilte (+3.353)


Stand 24.04.2020; 11:40 Uhr:
KANAREN:
2.140 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+27)
128 CoVid-19-Verstorbene (+7)
1.017 Geheilte (+48)
   
SPANIEN GESAMT:

219.764 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+6.740)
22.524 CoVid-19-Verstorbene (+367)
92.355 Geheilte (+3.105)


Stand 23.04.2020; 11:40 Uhr:
KANAREN:
2.113 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+19)
121 CoVid-19-Verstorbene (+0)
969 Geheilte (+42)
   
SPANIEN GESAMT:

213.024 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+4.635)
22.157 CoVid-19-Verstorbene (+440)
89.250 Geheilte (+3.335)


Stand 22.04.2020; 11:45 Uhr:
KANAREN:
2094 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+9)
121 CoVid-19-Verstorbene (+0)
927 Geheilte (+49)
   
SPANIEN GESAMT:

208.389 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+4.202)
21.717 CoVid-19-Verstorbene (+435)
85.915 Geheilte (+3.401)

Der spanische Kongress stimmte heute Abend der Verlängerung der Ausgangssperre bis zum 10. Mai zu.


Stand 21.04.2020; 11:45 Uhr:
KANAREN:
2.085 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+18)
121 CoVid-19-Verstorbene (+2)
878 Geheilte (+65)
   
SPANIEN GESAMT:

204.187 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+3.977)
21.282 CoVid-19-Verstorbene (+430)
82.514 Geheilte (+1.927)


Stand 20.04.2020; 12:20 Uhr:
KANAREN:
2.067 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+20)
119 CoVid-19-Verstorbene (+4)
813 Geheilte (+24)
   
SPANIEN GESAMT:

200.210 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+4.266)
20.852 CoVid-19-Verstorbene (+399)
80.587 Geheilte (+3.230)


Stand 19.04.2020; 11:20 Uhr:
KANAREN:
2.047 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+12)
119 CoVid-19-Verstorbene (+4)
789 Geheilte (+4)
   
SPANIEN GESAMT:

195.944 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+4.218)
20.453 CoVid-19-Verstorbene (+410)
77.357 Geheilte (+2.695)


Stand 18.04.2020; 13:04 Uhr:
KANAREN:
2.035 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+26)
115 CoVid-19-Verstorbene (+4)
785 Geheilte (+55)
   
SPANIEN GESAMT:

191.726 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+3.658)
20.043 CoVid-19-Verstorbene (+565)
74.662 Geheilte (+1.699)


Stand 17.04.2020; 12:26 Uhr:
KANAREN:
2.009 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+21)
111 CoVid-19-Verstorbene (+4)
730 Geheilte (+57)
   
SPANIEN GESAMT:

188.068 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+5.252)
19.478 CoVid-19-Verstorbene (+348)
72.963 Geheilte (-1.834) Zahl wurde nach unten korrigiert


Stand 16.04.2020; 11:10 Uhr:
KANAREN:
1.988 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+13)
107 CoVid-19-Verstorbene (+3)
673 Geheilte (+51)
    
SPANIEN GESAMT:
182.816 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+5.183)
19.130 CoVid-19-Verstorbene (+551)
74.797 Geheilte (+3.944)


Stand 15.04.2020; 12:30 Uhr:
KANAREN:
1.975 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+17)
104 CoVid-19-Verstorbene (+2)
622 Geheilte (+33)
    
SPANIEN GESAMT:
177.633 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+5.092)
18.579 CoVid-19-Verstorbene (+523)
70.853 Geheilte (+3.349)


Stand 14.04.2020; 11:55 Uhr:
KANAREN:
1.958 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+12)
102 CoVid-19-Verstorbene (+6)
589 Geheilte (+131)
    
SPANIEN GESAMT:
172.541 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+3.045)
18.056 CoVid-19-Verstorbene (+567)
67.504 Geheilte (+2.777)


Stand 13.04.2020; 11:45 Uhr:
KANAREN:
1.946 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+28)
96 CoVid-19-Verstorbene (+1)
458 Geheilte (+11)
    
SPANIEN GESAMT:
169.496 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+3.477)
17.489 CoVid-19-Verstorbene (+517)
64.727 Geheilte (+2.336)


Stand 12.04.2020; 12:45 Uhr:
KANAREN:
1.918 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+0)
95 CoVid-19-Verstorbene (+0)
447 Geheilte (+6)
    
SPANIEN GESAMT:
166.019 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+4.167)
16.972 CoVid-19-Verstorbene (+619)
62.391 Geheilte (+3.282)


Stand 11.04.2020; 11:05 Uhr:
KANAREN:
1.918 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+30)
95 CoVid-19-Verstorbene (+0)
441 Geheilte (+9)
    
SPANIEN GESAMT:
161.852 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+4.830)
16.353 CoVid-19-Verstorbene (+510)
59.109 Geheilte (+3.441)


Stand 10.04.2020; 18:24 Uhr:
KANAREN:
1.888 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+31)
95 CoVid-19-Verstorbene (+4)
409 Geheilte (+160)
    
SPANIEN GESAMT:
157.022 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+4.576)
15.843 CoVid-19-Verstorbene (+605)
55.668 Geheilte (+3.503)


Stand 09.04.2020; 22:07 Uhr:
KANAREN:
1.857 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+95)
94 CoVid-19-Verstorbene (+3)
387 Geheilte (+138)
    
SPANIEN GESAMT:
152.446 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+6.180)
15.238 CoVid-19-Verstorbene (+757)
52.165 Geheilte (+4.813)


Stand 08.04.2020; 12:20 Uhr:
KANAREN:
1.762 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+37)
91 CoVid-19-Verstorbene (+2)
249 Geheilte (+63)
    
SPANIEN GESAMT:
146.690 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+6.180)
14.555 CoVid-19-Verstorbene (+757)
48.021 Geheilte (+4.813)


Stand 07.04.2020; 11:50 Uhr:
KANAREN:
1.725 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+76)
89 CoVid-19-Verstorbene (+4)
186 Geheilte (+29)
    
SPANIEN GESAMT:
140.510 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+5.478)
13.798 CoVid-19-Verstorbene (+743)
43.208 Geheilte (+2.771)


Stand 06.04.2020; 13:01 Uhr:
KANAREN:
1.649 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+27)
85 CoVid-19-Verstorbene (+5)
157 Geheilte (+34)
    
SPANIEN GESAMT:
135.032 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte (+4.273)
13.055 CoVid-19-Verstorbene (+637)
40.437 Geheilte (+2.357)


Stand 05.04.2020; 10:28 Uhr:
KANAREN:
1.622 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
80 CoVid-19-Verstorbene
123 Geheilte

Infizierte nach Insel:
Teneriffa: 946 (+53)
Gran Canaria: 435 (+19)
Lanzarote: 68 (+1)
Fuerteventura: 35 (+1)
La Palma: 69
La Gomera: 8
El Hierro: 3
    
SPANIEN GESAMT:
130.759 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
12.418 CoVid-19-Verstorbene
38.080 Geheilte


Stand 04.04.2020; 21:49 Uhr:
KANAREN:
1.564 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
78 CoVid-19-Verstorbene
123 Geheilte
    
SPANIEN GESAMT:
124.736 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
11.744 CoVid-19-Verstorbene
34.219 Geheilte


Stand 03.04.2020; 11:00 Uhr:
KANAREN:
1.490 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
73 CoVid-19-Verstorbene
94 Geheilte
    
SPANIEN GESAMT:
117.710 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
10.935 CoVid-19-Verstorbene
30.513 Geheilte


Stand 02.04.2020; 14:18 Uhr:
KANAREN:
1.444 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
68 CoVid-19-Verstorbene
94 Geheilte
    
SPANIEN GESAMT:
110.238 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
10.003 CoVid-19-Verstorbene
26.743 Geheilte


Stand 01.04.2020; 11:01 Uhr:
KANAREN:
1.380 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
62 CoVid-19-Verstorbene
57 Geheilte
    
SPANIEN GESAMT:
102.136 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
9.053 CoVid-19-Verstorbene
22.647 Geheilte


Stand 31.03.2020; 17:20 Uhr:
KANAREN:
1.262 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
55 CoVid-19-Verstorbene
57 Geheilte
    
SPANIEN GESAMT:
94.417 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
8.189 CoVid-19-Verstorbene
19.259 Geheilte


Stand 30.03.2020; 23:04 Uhr:
KANAREN:
1.162 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
40 CoVid-19-Verstorbene
30 Geheilte
    
SPANIEN GESAMT:
85.195 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
7.340 CoVid-19-Verstorbene
16.780 Geheilte


Stand 29.03.2020; 11:17 Uhr:
KANAREN:
1.125 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
39 CoVid-19-Verstorbene
30 Geheilte
    
SPANIEN GESAMT:
78.797 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
6.528 CoVid-19-Verstorbene
14.709 Geheilte


Stand 28.03.2020; 11:17 Uhr:
KANAREN:
1.025 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
36 CoVid-19-Verstorbene
25 Geheilte
    
SPANIEN GESAMT:
72.248 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
5.690 CoVid-19-Verstorbene
12.285 Geheilte


Stand 27.03.2020; 14:00 Uhr:
KANAREN:
878 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
Teneriffa: 586; Gran Canaria: 197; Fuerteventura: 24; Lanzarote: 23; La Palma: 39; La Gomera: 6; El Hierro: 3
27 CoVid-19-Verstorbene
20 Geheilte

SPANIEN GESAMT:
65.000 bestätigte SARS-CoV-2-Infizierte
4.892 CoVid-19-Verstorbene
12.285 Geheilte

Verstorbene nach Altersgruppe
80 bis 89-jährigen: 5 Frauen und 7 Männer
70 bis 79-jährige: 6 Männer
60 bis 69-jährige: 6 Frauen
50 bis 59-jährigen: 1 Mann
30 bis 39-jährigen: 2 Frauen


CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com