Dicke Frau musste während der Fährüberfahrt im Autodeck bleiben

Dicke Frau musste während der Fährüberfahrt im Autodeck bleiben

La Gomera/Teneriffa; 14.10.2018 – – Auf Facebook prangerte eine Frau die Reederei Armas an, weil ihre 88 Jahre alte und schwer übergewichtige Mutter während der Fährüberfahrt im Autodeck verbringen musste. Demnach schaffte die betagte Dame es nicht die Treppe auf das Passagierdeck hochzusteigen. Die Verantwortlichen genehmigten ihr, im Auto sitzen bleiben zu dürfen. Da es auf dem Parkdeck keine Toiletten gibt, musste sich die alte Frau zwischen den Fahrzeugen erleichtern.
Die Reederei Armes bestätigte den Vorfall bei der Überfahrt von La Gomera nach Teneriffa auf dem Schiff „Alcantara 2“ und ergänzte: man habe der Dame während der Überfahrt eine Stewardess bereit gestellt, die sie auch mit Wasser und Essen versorgte. Es soll ich um einen Einzelfall gehandelt haben, da dieser Umstand nicht normal ist.

Bildquelle: Facebook

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )