Drogendealer in Arinaga bauen Haus zum Bunker um – 6 Verhaftungen

Drogendealer in Arinaga bauen Haus zum Bunker um – 6 Verhaftungen

Gran Canaria; 20.05.2018 – – Die Guardia Civil hat eine Drogendealer-Bande verhaftet. Sie benutzten ein in Arinaga zum Bunker umgebautes Haus als Verkaufsstelle. Das Haus war mit Stahltüren und Sicherheitstechnik ausgestattet worden. Sechs Personen wurden in Agüimes und Arinaga verhaftet. Neben unterschiedlicher Drogen, in nicht genannten Mengen, wurden Messer und eine Pistole und ein Revolver gefunden. Insgesamt gab es im Zusammenhang mit diesem Fall acht Hausdurchsuchungen in der Gemeinde Agüimes.


CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Zur Werkzeugleiste springen