Einführung kanarischer E-Sport-Liga an öffentlichen Schulen verschoben

Einführung kanarischer E-Sport-Liga an öffentlichen Schulen verschoben

Kanaren; 19.09.2018 – – Die Einführung einer E-Sport-Liga zur verantwortungsvollen Nutzung von Computerspielen wird verschoben. Man möchte erst den Dialog mit Eltern, Lehrer und Schüler suchen, bevor man den E-Sport staatlich an den Schulen fördert. Der öffentliche Druck ist offenbar so große geworden dass die Regierung dem Vorhaben erstmal ein Ende setzte.

Abbildung symbolisch.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )