Einkommensschwache können in Las Palmas kostenlos Wäsche waschen

Einkommensschwache können in Las Palmas kostenlos Wäsche waschen

Gran Canaria; 23.01.2019 – – Spanienweit wurde zum ersten Mal von einem Stadtrat genehmigt, das einkommensschwache Personen ihre Wäsche kostenlos in einem SB-Waschsalon waschen dürfen. Dazu kaufte der Stadtrat bei einem Selfservice-Waschsalon ein Kontingent von 960 Waschvorgängen in 21-kg-Waschmaschinen, inkl. Trocknungsvorgang. Das Projekt „Soziale Wäscherei“ wurde in einem Pilotprojekt für 6 Monate ins Leben gerufen. Pro Monat wird ein festes Kontingent an Gratis-Wäschen zu Verfügung gestellt, die der Sozialdienst der Stadt an bedürftige Familien verteilen darf.
Der erste an dem Projekt „Soziale Wäscherei“ teilnehmende Waschsalon befindet sich im Stadtteil Ciudad Alta, im Einkaufszentrum Las Ramblas.
Wenn das Projekt von den Nutzern gut angenommen wird, will die Stadt Las Palmas das Projekt ausweiten.

Bildquelle: grancanariatv.com

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )