Fake-Pizza Hut in Playa del Ingles hat Werbung noch nicht entfernt

Fake-Pizza Hut in Playa del Ingles hat Werbung noch nicht entfernt

Gran Canaria; 27.03.2018 – – Im Februar diesen Jahres wurden drei unechte Pizza Hut-Filialen (Markenbetrug), welche ohne Lizenz des Markeninhabers Pizza Hut International LLC arbeiten, von einem Gericht verurteilt dass sie die Beschriftungen, Werbung und alles was sonst noch in Verbindung mit der Marke „Pizza Hut“ steht, zu entfernen sei (wir berichteten). Mit dem Stand vom 27.03.2018 ist aber bisher nichts passiert. Zumindest der Pizza-Bäcker in Playa del Ingles trägt weiterhin rechtswidrig das Logo der bekannten amerikanischen Marke. Die drei betroffenen Pizza-Restaurants auf Gran Canaria wurden zu hohen Geldstrafen und Zahlung der Lizengebühren verurteilt, und dürfen sich nicht mehr mit dem Namen und Logo „Pizza Hut“ schmücken. Ist es Dreistigkeit oder sind es eingelegte Rechtsmittel die dafür sorgen das der Markenbetrug weiterhin vonstatten geht? Das war bisher nicht in Erfahrung zu bringen.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus (0 )