Frau stirbt bei Autounfall auf der TF-5 Höhe San Juan de la Rambla

Frau stirbt bei Autounfall auf der TF-5 Höhe San Juan de la Rambla

Teneriffa; 02.10.2018 – – Bei einem schweren Autounfall auf der Autobahn TF-5 verstarb heute die Fahrerin noch am Unfallort. Ein 13 Jahre altes Mädchen wurde mit Hüftverletzungen ins Krankenhaus Hospital del Norte gebracht. Bei km 46,2, Höhe San Juan de la Rambla, fuhr das Fahrzeug der Frau gegen 13:00 Uhr gegen eine Wand.

Bildquelle: Joan Sanchez (Symbolbild)

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )