Führerschein-Neuling mit 118 km/h in 50er-Zone erwischt

Führerschein-Neuling mit 118 km/h in 50er-Zone erwischt

Teneriffa; 06.09.2018 – – Ein Führerscheinneuling, 20 Jahre alt, wurde von einer Radarfalle der Policia Local erfasst. Mit seinem Mini Cooper raste er durch den Ortsteil La Batata in Richtung El Tablero. Dabei fuhr er 118 km/h statt der erlaubten 50 km/h.

Abbildung symbolisch.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )