Gefälschte Uhren im Wert von 2,3 Millionen Euro in Las Palmas sichergestellt

Gefälschte Uhren im Wert von 2,3 Millionen Euro in Las Palmas sichergestellt

Gran Canaria; 26.03.2020 – – Die Guardia Civil entdeckte am 13. März im Hafen Stadthafen von Las Palmas, Puerto de La Luz, fünf Pakete mit 333 gefälschten Luxusuhren. Die Lieferung kam aus Girona (Italien) und sollte an drei verschiedene Empfänger auf Gran Canaria gehen. Drei Ausländer konnten als Empfänger und Produktpiraterie-Beschuldigte ermittelt werden. Wenn die Uhren echt gewesen wären, hätten sie einen Verkaufswert von 2,3 Millionen Euro gehabt.


Bildquelle: Guardia Civil

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )