Gleitschirmflieger in Santa Úrsula tödlich verunglückt

Gleitschirmflieger in Santa Úrsula tödlich verunglückt

Teneriffa; 07.05.2018 – – Am Sonntag, gegen 16:00 Uhr, kollidierte ein 50 Jahre alter Gleitschirmflieger mit einem Haus in Santa Úrsula. Dabei wurde er in der Calle Venezuela so schwer verletzt, dass er noch vor Ort verstarb. Die Guardia Civil leitete entsprechende Untersuchungen zur Unglücksursache ein.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )