Mann (70) beinahe vor Maspalomas ertrunken

Mann (70) beinahe vor Maspalomas ertrunken

Gran Canaria; 20.03.2018 – – Ein 70 Jahre alter Mann, ausländischer Herkunft, ist beinahe im Meer vor Playa del Ingles ertrunken. Er wurde von anderen Badenden aus dem Ozean geholt und reanimiert, so das er wieder Vitalzeichen zeigte. Der Rettungsdienst übernahm den ins Leben zurückgeholten Mann und brachte ihn die Universitätsklinik nach Las Palmas.

Bild symbolisch (Joan Sanchez)

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )