Neue Fußgängerbrücke über Avenida de Maritima in Las Palmas

Neue Fußgängerbrücke über Avenida de Maritima in Las Palmas

Gran Canaria; 29.05.2019 – – Zwischen dem Ozeaneum Poema del Mar, bzw. den Markthallen am Hafen und dem Mapfre-Versicherungsgebäude, wird eine neue Fußgängerbrücke gebaut. Sie trägt den Namen „Onda Atlántica“, da sie wie eine Welle gebogen ist und kostet 2,3 Millionen Euro. Damit können Fußgänger noch einfacher die Stadtautobahn GC-1 überqueren und das Stadtbild wird nachhaltig verändert. Die Brücke selbst hat eine Oberfläche von 1.801 Quadratmeter, ist 6,24m breit, maximal 5,5m hoch und wurde in 14 vorgefertigen Teilen in Sevilla produziert. Bis September diesen Jahres, dem Beginn der Kreuzfahrtsaison, soll die Brücke fertiggestellt sein.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )