Norden von Gran Canaria touristisch erweitern

Norden von Gran Canaria touristisch erweitern

Gran Canaria; 19.06.2018 – – Das Cabildo de Gran Canaria möchte den Norden der der Insel für Touristen attraktiver machen. Bisher gibt es nur ein Gästebett auf 1,5 Hektar Land. Für die Bereiche Moya und Guia sollen nun Hotels mit bis zu 900 Betten genehmigt werden.

Bildquelle: fotosaereasdecanarias com

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus (0 )
Zur Werkzeugleiste springen