Per Haftbefehl gesuchter Brite am Flughafen Gran Canaria verhaftet

Per Haftbefehl gesuchter Brite am Flughafen Gran Canaria verhaftet

Gran Canaria; 11.04.2019 – – Ein von einem Gericht in seinem Heimatland gesuchter Brite wurde am Flughafen von Gran Canaria verhaftet. Der 47 Jahre alte Mann wurde wegen Menschenhandels und Drogenhandels per internationalem Haftbefehl gesucht. Er wollte mit einem Flugzeug nach Bournemouth (GB) fliegen, muss nun aber eine Umweg über die Abschiebehaft der Policia Nacional nehmen. Beamte der Sondereinheit für Drogendelikte und organisierte Kriminalität (UDYCO I), der Justizpolizei in Las Palmas, bekamen die Information dass der gesuchte Mann die Insel verlassen will und erwarteten ihn bereits am Flughafen.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )