Schlauchboot mit 29 illegalen Maghrebis vor Lanzarote entdeckt

Schlauchboot mit 29 illegalen Maghrebis vor Lanzarote entdeckt

Lanzarote; 20.06.2019 – – Gestern wurde südöstlich der Insel ein Flüchtlingsboot mit 29 Personen an Bord entdeckt. Ein Patrouillenboot zog das Schlauchboot nach Arrecife, wo die illegalen Einwanderer gegen 13:20 Uhr ankamen, erstversorgt und von der Policia Nacional in Gewahrsam genommen wurden. Alle Ankömmlinge sind Männer aus den sicheren Maghreb-Staaten und werden demnächst wieder in ihre Heimat abgeschoben. Acht Personen behaupten minderjährig zu sein, was durch den medizinischen Dienst geprüft wird.

Abbildung symbolisch. Bildquelle: Marcos Moreno

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )