Siam Park Gran Canaria: Gutachten für Umweltverträglichkeit wird von der Regierung erstellt

Siam Park Gran Canaria: Gutachten für Umweltverträglichkeit wird von der Regierung erstellt

Gran Canaria; 14.03.2019 – – Der Rat für Territorialpolitik, Nachhaltigkeit und Sicherheit der Regierung der Kanarischen Inseln übernimmt die Verantwortung für die Durchführung des Umweltverträglichkeitsprüfungsberichts, der für das Wasserparkprojekt Siam Park Gran Canaria erforderlich ist. Das offizielle Bulletin der Kanarischen Inseln (BOC) hat gestern die Vereinbarung zwischen dem Rat und dem Rathaus von San Bartolomé de Tirajana veröffentlicht, in der festgelegt wurde, dass die Regierung diese Umweltberichte für das Urbanisierungsprojekt in El Veril durchführen wird. Diese Vereinbarung wurde vor einigen Monaten einstimmig von der Plenarsitzung der Stadt verabschiedet und zielt darauf ab, den Verwaltungsprozess fortzusetzen, der erforderlich ist, um schließlich die Genehmigung zum Bau des Wasserparks zu erhalten. Wolfgang Kiessling teilte mit, noch vor den Wahlen im Mai, die Genehmigungen erhalten zu wollen und dann umgehend mit dem Bau des bereits seit über einem Jahr in Verzug befindlichen weltgrößten Wasserparks zu beginnen.

Bildquelle: Loro Parque S.A.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )