Tote Lederschildkröte vor Playa de Amadores entdeckt

Tote Lederschildkröte vor Playa de Amadores entdeckt

Gran Canaria; 14.05.2019 – – Ein sehr seltenes Exemplar einer sogenannten Lederschildkröte wurde rund 1km vor der Küste von Amadores gesichtet. Das Tier ist tot und treibt an der Wasseroberfläche. Lederschildkröten (Dermochelys coriacea) sind sehr selten in kanarischen Gewässern zu finden. Bisher sind in den letzten zehn Jahren nur drei Sichtungen überhaupt dokumentiert, wobei zwei Tiere tot und eines lebend gesehen wurden. Es handelt sich dabei um die größte Schildkrötenart auf der Erde. Die gepanzerten Echsen werden bis zu 600kg schwer und zwei Meter lang.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Zur Werkzeugleiste springen