Urteil gegen brasilianische Kokain-Offiziere nach 20 Jahren gefällt

Urteil gegen brasilianische Kokain-Offiziere nach 20 Jahren gefällt

Gran Canaria; 23.04.2019 – – Im April 1999 untersuchte die Guardia Civil ein Transportflugzeug des Typs C-130 „Hercules“ der brasilianischen Luftwaffe, welche auf Gran Canaria einen Zwischenstopp einlegte. Dabei fanden die Beamten einen Koffer mit 33kg Kokain. Drei brasilianische Offiziere sollten den Koffer an Drogendealer am Endzielort in Frankreich übergeben. Sie wurden verhaftet und nach Brasilien ausgewiesen. Die dortigen Gerichtsverhandlungen gingen durch alle Instanzen und wurden nun, 20 Jahre später, mit Gefängnisstrafen beendet. Jeder der Soldaten muss für 16 Jahre in Haft. Ob sie diese bereits in der Untersuchungshaft abgesessen oder es aufgrund der Dauer des Verfahrens zu Haftverkürzungen kommt, wurde nicht mitgeteilt.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )