VERLÄNGERTE AUSGANGSSPERRE IN SPANIEN?

VERLÄNGERTE AUSGANGSSPERRE IN SPANIEN?


Madrid; 19.03.2020 – – Es ist noch nicht offiziell, aber die Regierung möchte den Hausarrest in Spanien über die Osterwoche ausdehnen. Dies teilte der spanische Verkehrsminister José Luis Àbalos heute dem Sender RNE mit. Zitat: „Die Regierung wird die Bewegungsfreiheit der Bürger mit der Erklärung des Alarmzustands bis nach Ostern so weit wie möglich einschränken. Sie will Massenbewegungen in Spanien vermeiden. … Es ist klar, dass wir die aktuelle Situation ausweiten müssen, wir werden sehen, mit welchen Maßnahmen, aber in zwei Wochen glaube ich nicht, dass wir in der Lage sind, diese Schlacht zu gewinnen“.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )