Vermisster Mexikaner Hermes González López ist tot

Vermisster Mexikaner Hermes González López ist tot

Teneriffa; 19.07.2018 – – Der seit dem 23.03.2018 vermissten Mexikaner Hermes González López ist tot. Die Familie hat bestätigt das er verstorben ist. Wanderer fanden seine Überreste in einer bergigen Gegend von Igueste de San Andrés, im Norden von Teneriffa. Mutmaßlich ist er beim wandern abgestürzt und sehr tief gefallen. Er muss auf der Stelle verstorben sein. Ein DNA-Abgleich viel traurigerweise positiv aus. Der 36 Jahre alte Mann war erst fünf Monate vorher mit seiner Lebensgefährtin nach Teneriffa gezogen um an einer Schauspielschule zu studieren.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )