Weniger Arbeitslose im März 2018 auf den Kanaren

Weniger Arbeitslose im März 2018 auf den Kanaren

Kanaren; 03.04.2018 – – In der Provinz Las Palmas fiel die Zahl der Arbeitslosen im März um 821 Personen, während es in der Provinz Teneriffa 493 weniger Arbeitslose gab. Insgesamt sank die Zahl der Arbeitslosen auf den Kanaren im März 2018 um 1.314 Personen, bzw. um 0,61%, gegenüber dem Vormonat. 213.768 waren im März auf den Kanaren arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum März im Vorjahr sank die Zahl der Arbeitslosen sogar um 7,37%.
Auf den Kanarischen Inseln umfasst die Arbeitslosigkeit nach wie vor hauptsächlich Frauen mit 119.415 Personen, während 94.353 Männer arbeitslos sind. 13.570 Personen sind unter 25 Jahre.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus (0 )