​La Gomera – Vier Menschen ins Meer gespült

​La Gomera – Vier Menschen ins Meer gespült

11.02.2021; La Gomera – In La Puntilla in der Gemeinde Valle Gran Rey mussten gestern mehrere Menschen aus dem Meer gerettet werden. Laut den dem Notruf wurden sie von einer Welle ins Meer geschwemmt. Eine fünfte Person sprang ins Wasser, um den anderen zwei Männern und zwei Frauen zu helfen bis die Rettungskräfte eintrafen und kam unbeschadet wieder heraus. Die Freiwillige Feuerwehr konnte sie bereits an Land holen, bevor die Flugzeuge von der GES und die Seenotrettung eintraf. Die zwei Männer, ein 53-jähriger Deutscher, der fast ertrunken wäre und ein 78-jähriger Deutscher mit Verletzungen am Brustkorb wurden ins Krankenhaus eingeliefert. 

Bildquelle: Gomera Verde 

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com