Anzeigen wegen Gewalt gegen Frauen um 6,1% rückläufig

Anzeigen wegen Gewalt gegen Frauen um 6,1% rückläufig

Kanaren; 17.10.2018 – – Die Justizbehörden der Autonomen Gemeinschaft der Kanarischen Inseln registrierten im zweiten Quartal 2018 insgesamt 2.007 Beschwerden wegen mutmaßlicher Fälle von Gewalt gegen Frauen. Gegenüber dem gleichen Zeitraum von 2017, ist die Zahl der Anzeigen um 6,1%, mit 2.138 Anzeigen, zurück gegangen. Jedoch muss immer von einer hohen Dunkelziffer ausgegangen werden, da viele Frauen sich nicht trauen ihren Partner wegen Gewalt in der Beziehung anzuzeigen.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )