Betrügerbande ergaunerte Produkte für 10.000 Euro in einem Supermarkt in Telde

Betrügerbande ergaunerte Produkte für 10.000 Euro in einem Supermarkt in Telde

Gran Canaria; 01.04.2019 – – In einem Supermarkt in Telde wurden fünf Peronen, zwei Frauen und drei Männer, verhaftet. Der Supermarktleitung war aufgefallen das Produkte im Wert von 10.000,- Euro fehlten die aber hätten vorhanden sein müssen. Der Verdacht richtete sich auf eine Kassiererin welcher man nachweisen konnte dass sie über einen längeren Zeitraum hinweg, bei Kunden mit denen es abgesprochen war, viele Waren an der Kasse nicht ordnungsgemäß einscannte. Als die verdächtigen Käufer wiedermal bei der verdächtigen Kassiererin an der Kasse standen und das Sicherheitspersonal beobachten konnte wie einige Produkte nicht von dem Scanner der Kasse erfasst wurden, stellten sie die betreffenden Personen zur Rede und holten die Polizei. Die verhafteten Personen sind zwischen 28 und 58 Jahre alt.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )