Binter fliegt weiterhin zwischen Madeira und Porto Santo

Binter fliegt weiterhin zwischen Madeira und Porto Santo

Gran Canaria/Madeira; 06.12.2018 – – Die kanarische Fluggesellschaft Binter fliegt bereits als Transportdienstleister auf der Linie Madeira und der Insel Porto Santo (beides Portugal). Der Vertrag für die Durchführung der Linienflüge wurde nun um drei Jahre von der portugiesischen Regierung verlängert. Pro Tag werden zwei Hin- und Rückflüge durchgeführt. Subventioniert wird dieser Service mit 5,2 Millionen Euro. Auf Madeira leben rund 240.000 Einwohner und auf Porto Santo ca. 5.500 Bewohner.

Bildquelle: Flickr

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Zur Werkzeugleiste springen