Canarian Airways fliegt ab dem 15. Juni

Canarian Airways fliegt ab dem 15. Juni

15.02.2021; Kanaren – Die kanarische Fluggesellschaft, die von einer Gruppe Hoteliers ins Leben gerufen und vom Inselrat Teneriffa unterstützt wird, wird den Flughafen Teneriffa Süd mit sieben nationalen und europäischen Destinationen verbinden. Das Unternehmen, das vorerst nur mit einem einzigen Airbus A319 in seiner Flotte operiert, fliegt ab Mitte Juni nach Madrid, Barcelona, Bilbao und Bigos sowie in die englischen Städte Glasgow und Cardiff und ebenso in die deutsche Hauptstadt. Die Tickets können bereits ab März gebucht werden.  Der Präsident des neuen Unternehmens, Jorge Marichal, versicherte, dass Konnektivität immer „die Achillesferse“ der kanarischen Tourismusindustrie gewesen sei, völlig abhängig von ausländischen Unternehmen, die dafür verantwortlich sind, Besucher auf die Inseln zu bringen.  

Bildquelle: La Provincia

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com