Computer-Techniker aus Telde stellte Sex-Videos von Kundengeräten ins Internet

Computer-Techniker aus Telde stellte Sex-Videos von Kundengeräten ins Internet

Gran Canaria; 07.03.2019 – – Ein 24 Jahre alter Techniker eines Computer- und Handy-Reparaturdienstes in Telde hat heimlich Videos und Bilder von den Kundengeräten für sich selbst kopiert und diese teilweise im Internet hochgeladen. Dabei war auch ein heimlich aufgenommenes Sex-Video mit einem Mann und einer damals 17-jährigen Jugendlichen. Das Video war bereits 2017 im Internet aufgetaucht und die betroffene Frau erlangte von dessen Existenz Kenntnis. Daraufhin erstatte sie Anzeige gegen den damaligen Sexualpartner. Dieser hatte das Video zwar heimlich aufgenommen aber nicht selber verbreitet. Allerdings war ein Gerät bei dem genannten Techniker zur Reparatur gewesen, woraufhin die illegale Daten-Sammelleidenschaft des Computer-Fachmanns aufgedeckt wurde. Der Techniker wurde von der Policia Nacional verhaftet. Ihn erwartet eine Anklage wegen Verstoß gegen das Datenschutzgesetz, Datendiebstahl, Besitz und Verbreiten von Sex-Videos mit minderjährigen Protagonisten.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )