Deutscher auf der TF-312 von Auto angefahren und verstorben

Deutscher auf der TF-312 von Auto angefahren und verstorben

Teneriffa; 02.05.2019 – – Ein deutscher Fußgänger ist am 30.04.2019 auf der Strasse TF-312, Gemeinde Puerto de La Cruz, gegen 09:45 Uhr, bei einem Autounfall verstorben. Der 61 Jahre alte Mann wurde von einem PKW erfasst und erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

Abbildung symbolisch. Bildquelle: Joan Sanchez

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )