Endesa will in öffentlichen Gebäuden von Tuineje den Strom abstellen

Endesa will in öffentlichen Gebäuden von Tuineje den Strom abstellen

Fuerteventura; 17.05.2019 – – Schlechtes Zahlungsmanagement soll Schuld daran sein dass in der Gemeindeverwaltung von Tuineje viele Rechnungen unbezahlt bleiben. Ein Sicherheitsdienst hat auch nach Monaten noch kein Geld für die Arbeit auf dem Festival „Arena Negra“ erhalten. 10.000,- Euro schuldet die Gemeinde dem Unternehmen, gab die Firma öffentlich bekannt. Ebenso wurde es versäumt die Stromrechnungen des Energieversorgers Endesa zu bezahlen. Endesa hat angekündigt den Strom in mehreren öffentlichen Gebäuden abschalten zu wollen, darunter die Außenstelle des Bürgermeisteramtes in Gran Tarajal und ein Seniorenzentrum.

Bildquelle: Google Streetview

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Zur Werkzeugleiste springen