LKW-Fahrer beinahe von vier Containern erschlagen

LKW-Fahrer beinahe von vier Containern erschlagen

07.06.2021; Gran Canaria – Ein LKW-Fahrer mit leerem Auflieger parkt planmäßig unter einem Containerkran, doch plötzlich flüchtet er aus dem Fahrzeug. Augenblicklich stürzen vier Container von Schiff direkt auf den LKW, aus dem der Mann kurz zuvor geflohen war. Diese Szene zeigt ein Video, das im OPSCA-Terminal im Hafen von Las Palmas, aufgezeichnet wurde. Laut der Transport- und Logistikfirma war dieser gewaltige Crash, der sich letzte Woche ereignete, ein „Zwischenfall und kein Unfall“, weil es keine Verletzten gab. Ferner wird behauptet, dass die Ursache derzeit ermittelt wird. Das Ganze passierte während einer Schiffsentladung, und „anscheinend hat der Kran bei einem der Manöver einen der Container nicht ausreichend angehoben“ und mehrere davon mitgerissen, was zu dem Absturz geführt hatte.

Bildquelle: El Diario

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com