Flugabwehr-Übung mit scharfer Munition auf La Isleta

Flugabwehr-Übung mit scharfer Munition auf La Isleta

Gran Canaria; 24.05.2019 – – Das auf La Isleta stationierte 94. Flugabwehr-Artillerie-Regiment des spanischen Heeres wird am 27. und 28. Mai mit scharfer Munition ein Übungsschießen veranstalten. Das Training der Soldaten findet auf dem Schießstand GACELA, im militärischen Speergebiet von Las Palmas, statt. Die 35mm-Flak-Geschütze werden am Montag bis 23 Uhr und am Dienstag bis 14 Uhr eingesetzt werden. Das im Bereich der Schußbahn liegende Seegebiet wird mit einem Patrouillenboot abgesichert, damit niedergehende Projektile keinen Kollateralschaden an Wasserfahrzeugen anrichten.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )