Frau bei Dacheinsturz am Mirador von San Andrés schwer verletzt

Frau bei Dacheinsturz am Mirador von San Andrés schwer verletzt

Teneriffa; 25.07.2018 – – Am Montag verletzte sich eine Frau beim Einsturz eines Daches schwer. Die 29 Jahre alte ausländische Urlauberin war mit ihrer Freundin auf ein abbruchreifes Haus am Mirador von San Andrés geklettert, um ein besseres Foto machen zu können. Das Dach stürzte ein und die Frau klemmte sich ein Bein unter den Trümmern ein. Die Feuerwehr musste die Frau aus den Trümmern befreien. Sie kam in das Hospital Nuestra Señora de Candelaria in Santa Cruz

Abbildung symbolisch.
Bildquelle: Joan Sanchez

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Zur Werkzeugleiste springen