Frau droht Nachbarn in Anwesenheit der Polizei mit Mord – Festnahme in Puerto del Rosario

Frau droht Nachbarn in Anwesenheit der Polizei mit Mord – Festnahme in Puerto del Rosario

Fuerteventura; 10.08.2018 – – Eine 32 Jahre alte Frau hat in Puerto del Rosario in Anwesenheit der Policia Nacional, einen Nachbarn mit Mord gedroht. Die Frau hat bereits 30 Einträge in ihrer Polizeiakte und wiederholte ihre Mordabsichten auch in Gegenwart der Beamte, als sie das Opfer wieder sah. Die Polizisten mußten sich von ihr Beschimpfungen anhören und wurden mit einer Fernbedienung aus dem Fenster ihrer Wohnung beworfen. Anschließend stürmte sie auf die Straße um das Opfer weiter zu bedrohen und ihr tätlich anzugreifen. Daraufhin griffen die Polizisten durch und verhaftet die junge Frau wegen schwerer Bedrohung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung, tätlichen Angriffs und versuchter Körperverletzung. Alleine für eine Morddrohung sieht das spanische Strafgesetzbuch eine Haftstrafe zwischen 6 und 24 Monate vor.

Abbildung symbolisch.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )