Germania hat Insolvenzantrag gestellt – Flugbetrieb ist eingestellt!

Germania hat Insolvenzantrag gestellt – Flugbetrieb ist eingestellt!

Berlin; 05.02.2019 – – Die Fluggesellschaft Germania hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Insolvenzantrag eingereicht. Der Flugbetrieb wurde in der Nacht zu Dienstag eingestellt.
Kunden, die ihr Ticket direkt bei Germania gekauft haben, können „aufgrund der gültigen Gesetzeslage bedauerlicherweise“ keinen Anspruch auf Ersatzbeförderung geltend machen, wird auf der Internetseite von Germania angezeigt.
Fluggäste die Ihren Flug im Rahmen einer Pauschalreise zugewiesen bekommen haben, sollen sich an ihren Reiseveranstalter wenden.

Karsten Balke, CEO der Germania Fluggesellschaft mbH teilte mit: „Leider ist es uns schlussendlich nicht gelungen, unsere Finanzierungsbemühungen zur Deckung eines kurzzeitigen Liquiditätsbedarfs erfolgreich zum Abschluss zu bringen. Wir bedauern sehr, dass uns als Konsequenz daraus keine andere Möglichkeit als die der Insolvenzantragstellung blieb.“

Am Montag berichtete die Neue Rhein-Zeitung dass eine Investorengruppe, geführt vom Ex-Air-Berlin-Geschäftsführer Joachim Humbold, der Fluggesellschaft Germania einen zweistelligen Millionen-Betrag bereitstellen wollen.

Abbildung symbolisch.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )